15 Tage
Wander Highlights
São Vicente, Santo Antão, Santiago, Fogo Landschaften von üppig grün bis pechschwarz:
Die besten Wanderungen Kapverdens in 15 Tagen erleben.
Jetzt Angebot anfordern
Willkommen in Kapverden! Jetzt kostenloses Angebot anfordern Ankunft am internationalen Flughafen Cesária Évora
Transfer vom Flughafen zum Kira's Boutique Hotel
Check-in im Kira's Boutique Hotel in Mindelo
Tag 1
Wanderung vom Cova-Krater ins grüne Val do Paul Jetzt kostenloses Angebot anfordern Santo Antão bietet ein breites Spektrum an abwechslungsreichen Touren und atemberaubenden Landschaftstypen. Nach Ihrer Ankunft in Porto Novo erwartet Sie unser Guide bereits am Hafen und fährt mit Ihnen zum Cova Krater, dem Ausgangspunkt Ihrer ersten Wanderung. Tag 2 Wanderung mit Guide von Cabo de Ribeira über Pico de Antonio nach Figueiral Jetzt kostenloses Angebot anfordern Die ca. 6-stündige mittelschwere Wanderung zum Pico de Antonio nach Figueiral führt Sie durch tropische Landschaften mit fantastischen Ausblicken. Tritt- und Schwindelfreiheit sowie gutes Schuhwerk sind Voraussetzungen für diese Tour im grünen Val do Paul. Die Wanderung endet im tropischen Tal von Figueiral. Tag 3 Von Lombo Comprido nach Ponta do Sol Jetzt kostenloses Angebot anfordern Heute bringen wir Sie zur Sonnenspitze Kapverdens. Nach dem Frühstück holt Sie unser Fahrer in Ihrer Unterkunft in Lombo Comprido ab und bringt Sie nach Ponta do Sol. Ponta do Sol ist Ausgangspunkt zu einer der schönsten Wanderungen die Kapverden zu bieten hat. Tag 4 Küstenwanderung von Ponta do Sol über Fontainhas nach Cruzinha da Garça Jetzt kostenloses Angebot anfordern Die Wanderung von Ponta do Sol über Fontainhas nach Cruzinha da Garça gehört zu den absoluten Highlights auf Santo Antão und gilt als die Königin der Küstenwanderungen. Tag 5 Wanderung von Boca das Ribeiras über Cha de Pedras nach Lagoa Jetzt kostenloses Angebot anfordern Atemberaubenden Ausblicke und stetig wechselnden Landschaften entschädigen für die Strapazen dieser Wanderung, die kontinuierlich nach oben führt. Tag 6 Rundwanderung von Chã de Morte zur Hochebene der Bordeira de Norte Jetzt kostenloses Angebot anfordern Diese Wanderung beginnt und endet in Chã de Morte und gehört mit Sicherheit zu den schönsten und abwechslungsreichsten Wanderungen von Santo Antão. Tag 7 Mit der Fähre von Santo Antão nach São Vicente Jetzt kostenloses Angebot anfordern Check-out Casa de France
Transfer vom Casa de France zum Hafen
Fähre von Porto Novo nach Mindelo
Transfer vom Hafen zum Mindelo Residencial
Check-in Mindelo Residencial
Tag 8
Von São Vicente nach Santiago Jetzt kostenloses Angebot anfordern Check-out Mindelo Residencial
Transfer von der Mindelo Residencial zum Flughafen
Flug von São Vicente nach Santiago
Transfer vom Flughafen zum Hotel Praia Confort
Check-in Hotel Praia Confort in Praia
Tag 9
Von Santiago nach Fogo Jetzt kostenloses Angebot anfordern Check-out Hotel Praia Confort
Transfer vom Hotel Praia Confort zum Flughafen
Flug von Santiago nach Fogo
Transfer vom Flughafen zum Casa Marisa
Check-in Casa Marisa in Chã das Caldeiras
Tag 10
Aufstieg zum Pico de Fogo und Abstieg über den Pico 2014 Jetzt kostenloses Angebot anfordern Noch vor Sonnenaufgang brechen Sie zum 2.892m hohen Gipfel des Pico de Fogo auf. Während Ihres Aufstiegs haben Sie eine atemberaubenden Sicht auf die Kraterebene. Danach erwartet Sie nicht nur der spektakuläre Ausblick vom „Dach der Kapverden“, sondern auch ein rasanter Abstieg. Tag 11 Von Fogo nach Santiago Jetzt kostenloses Angebot anfordern Check-out Tortuga B&B
Transfer vom Tortuga B&B zum Flughafen
Flug von Fogo nach Santiago
Panoramafahrt vom Flughafen zur Tarrafal Residence
Check-in Tarrafal Residence in Tarrafal
Tag 12
Wanderung vom Nationalpark Serra Malaguetta ins Gom Gom Tal bis nach Hortelao Jetzt kostenloses Angebot anfordern Der Nationalpark Serra Malagueta ist bekannt dafür ein Wanderparadies zu sein. Neben spektakulären Aussichten können Sie hier auch zahlreiche endemische Pflanzenarten und Tiere beobachten. Tag 13 Ein entspannter Tag und Antritt der Heimreise Jetzt kostenloses Angebot anfordern An Ihrem Abreisetag behalten Sie Ihr Zimmer bis zu Ihrer Abreise am Abend. So können Sie sich stressfrei ein letztes erfrischendes Bad im Meer oder einen Sundowner an der Santiago Lounge Bar gönnen.
Check-out Tarrafal Residence
Transfer zum Flughafen
Internationaler Flug
Tag 14
Kapverdenreise: Wander Highlights (15 Tage)
São Vicente, Santo Antão, Santiago, Fogo
ab 2.065.- EUR Jetzt kostenloses Angebot anfordern!

Inselrundfahrt Santiago

Ideal als Tagesausflug von Praia aus

Ihre Santiago Inselrundfahrt wird sie von Praia aus durch das Bergmassiv der Serra Malagueta zur nördlichsten Spitze der Insel führen. Zurück fahren wir entlang der Küste auf der Ostseite Santiagos.
Sie werden einen kleinen Einblick in die Geschichte Kapverdens erhalten, das bunte Treiben auf den Marktplätzen erleben und die eindrucksvolle trocken-tropische Natur mit ihren Bergen, Tälern und Sandstränden kennenlernen.

Wenn Sie diese Inselrundfahrt im Rahmen einer Soul Tours Cabo Verde Reise machen, werden Sie nach dem Frühstück von unserem Fahrer und Guide an Ihrer Unterkunft abgeholt.

Die historische Altstadt von Praia

Unser erstes Ziel ist das Plateau der Hauptstadt Praia wo wir einen Rundgang durch das historische Zentrum der Stadt machen. Sie erfahren mehr über die typische koloniale Bauweise einzelner Gebäude und erleben den Altstadt-Flair des quirligen Zentrums Praias.

Buntes Markttreiben auf dem Markt

Die Fahrt geht weiter nach Assomada, der drittgrößten Stadt Kapverdens, wo wir in das bunte Markttreiben eintauchen. Händlerinnen von der gesamten Insel bieten ihre Waren an: exotische Früchte und Gemüse, Zuckerrohr, Süßes, Kräuter und Gewürze. Fleisch- und Fischverkauf dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Der größte und älteste Baum Kapverdens in einem tropischen Tal

Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir das tropische Tal von Boa Entrada. Die üppigen Permakultur-Gärten, diverse Zuckerrohrschnaps-Brennereien und der größte und älteste Baum der Kapverden, der Pé Di Polon, machen dieses Tal zu einem einzigartigen Ort. Wir haben viel Zeit um genauer auf einzelne Pflanzen und Tiere einzugehen, viele davon endemisch, wie z.B. der Kapverdische Eisvogel (Halcyon).

Fahrt durch den Nationalpark auf dem Bergmassiv Serra Malagueta

Die Reise führt weiter durch das Bergmassiv und den Nationalpark Serra Malagueta bevor wir Richtung Norden nach Tarrafal fahren. Die Strecke ist bekannt für ihre atemberaubenden Ausblicke in tropische Schluchten und vulkanischen Berglandschaften.

Traumstrand in Tarrafal

In Tarrafal essen wir im Strandrestaurant am Mar di Baixu zu Mittag und machen einen kleinen Spaziergang am Strand Baia Verde, der zu einem der schönsten Sandstrände Kapverdens zählt.

Wenn die Zeit es zulässt können Sie hier auch ein Bad im Atlantik nehmen und einfach ein wenig die Seele baumeln lassen.

Schroffe Landschaft der Ostküste Santiagos

Unser Rückweg führt uns entlang der Ostküste durch eine schroffe Landschaft, die immer wieder durch flache Täler mit moderner Landwirtschaft und Bananen- und Kokosnuss-Plantagen durchschnitten wird.

Das moderne Kapverden

Der Abschluss unserer Inselrundfahrt gibt uns einen Einblick in das moderne Kapverden, mit seinem internationalen Flughafen Nelson Mandela und der Industrie- und Gewerbezone am Hafen Praias. Sie werden von unserem Fahrer zurück zu ihrer Unterkunft in Praia gebracht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

(Hinweis: Wir führen diese Inselrundfahrt exklusiv im Rahmen unserer kompletten Reisen durch, nicht als einzelne Tagestour. Wir bitten um Verständnis!)

Blick auf den Palmenstrand von Tarrafal auf Santiago

Ideale Reisen für diese Aktivität

Ihre individuelle
Kapverden Reise

Gerne stellen wir Ihnen Ihre persönliche Kapverden Wunschreise zusammen!

Wir ❤️ Cabo Verde!

Wir sind eine Kapverdische Agentur und haben seit über 10 Jahren Erfahrung mit individuellen Kapverden Reisen.

Wir wissen
wovon wir sprechen

Wir leben in Kapverden und bereisen die Inseln selbst - wir wissen genau wovon wir sprechen!

Reise nach
Ihren Wünschen

Wir beraten Sie kostenlos und erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot ganz nach Ihren Wünschen.

Wir teilen
unser Wissen

Unser Angebot enthält nicht nur Infos und Fotos, sondern auch viele Insidertipps.

Wir kümmern uns

Wir finden die besten internationalen Flüge für Sie. Wir buchen alle Unterkünfte, Transfers, Inlandsflüge und Fähren für Sie. Wir organisieren Ihnen sämtliche Ausflüge, Wanderungen und Aktivitäten vor Ort.

Sicher unterwegs

Flug gecancelt, Fähre ausgefallen? Wir reagieren schnell und helfen sofort weiter!
Wir bieten Ihnen ein 24/7 Notfalltelefon und haben Mitarbeiter auf den Inseln.

Ihre Wunschreise

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten. Gerne stellen wir Ihnen kostenlos Ihre persönliche Wunschreise zusammmen!

previous arrow
next arrow
Slider

15 Tage
Inselhüpfen

Traumhafte Strände auf Sal. Pulsierendes Stadtleben in der Kulturhauptstadt Mindelo. Atemberaubende Landschaften auf Santo Antão und kreolisch-afrikanisches Lebensgefühl auf Santiago.

Sal, São Vicente, Santo Antão, Santiago

Willkommen in Kapverden!

🛬 Ankunft am internationalen Flughafen Amílcar Cabral

🚌 Transfer vom Flughafen zum Hotel Odjo d'Agua

🏨 Check-in im Hotel Odjo d'Agua

Tag 1

Relaxen am Sandstrand
von Santa Maria

Der Strand von Santa Maria ist ideal geeignet für diverse Wassersportarten wie z.B. Surfen, Tauchen oder Kiten. Auf dem Steg von Santa Maria können Sie täglich Fischer sehen, die morgens ihre Fänge einbringen.

Tag 2

Ausflug zum "blauen Auge"
bei Burracona und zu den
Salinen von Pedra de Lume

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer zum "Blauen Auge" bei Buracona. Baden Sie im Naturbecken in einer Lavasteinformation Weiter geht es zu den alten Salzsalinen von Pedra de Lume.

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer zum "Blauen Auge" bei Buracona. Baden Sie im Naturbecken in einer Lavasteinformation Weiter geht es zu den alten Salzsalinen von Pedra de Lume. Der Boden der Caldeira liegt unterhalb des Meeresspiegels, beim Schwimmen in dem Salzbecken fühlt man sich ans Tote Meer erinnert, untergehen unmöglich!

Tag 3

Von Sal nach São Vicente

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer zum "Blauen Auge" bei Buracona. Baden Sie im Naturbecken in einer Lavasteinformation Weiter geht es zu den alten Salzsalinen von Pedra de Lume.

🏨 Check-out Hotel Odjo d'Agua
🚌 Transfer vom Hotel Odjo d'Agua zum Flughafen
✈️ Flug von Sal nach São Vicente
🚌 Transfer vom Flughafen zum Residencial Mimagui in Mindelo
🏨 Check-in Residencial Mimagui

Tag 4

Inselrundfahrt São Vicente

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer zum "Blauen Auge" bei Buracona. Baden Sie im Naturbecken in einer Lavasteinformation Weiter geht es zu den alten Salzsalinen von Pedra de Lume.

Die Inselrundfahrt dauert ca. 4-5 Stunden und bietet Bademöglichkeiten in Calhau oder Praia Grande.

Tag 5

Mit der Fähre nach Santo Antão

Nach dem Frühstück bringt Sie unser Fahrer zum "Blauen Auge" bei Buracona. Baden Sie im Naturbecken in einer Lavasteinformation Weiter geht es zu den alten Salzsalinen von Pedra de Lume.

🏨 Check-out Residencial Mimagui
🚌 Transfer vom Residencial Mimagui zum Hafen
🚢 Fähre von Mindelo nach Porto Novo
🚌 Transfer vom Hafen zum Aldeia Manga in Lombo Comprido
🏨 Check-in Aldeia Manga

Tag 6

Wanderung von
Cabo de Ribeira
über Pico de Antonio
nach Figueiral

Die ca. 6-stündige leichte bis mittelschwere Wanderung zum Pico de Antonio nach Figueiral führt Sie durch tropische Landschaften mit fantastischen Ausblicken.
Die Wanderung endet im tropischen Tal von Figueiral.

Die ca. 6-stündige leichte bis mittelschwere Wanderung zum Pico de Antonio nach Figueiral führt Sie durch tropische Landschaften mit fantastischen Ausblicken. Tritt- und Schwindelfreiheit sowie gutes Schuhwerk sind Voraussetzungen für diese Tour im grünen Val do Paul. Die Wanderung endet im tropischen Tal von Figueiral.

Tag 7

Von Lombo Comprido
nach Ponta do Sol

🏨 Check-out Aldeia Manga
🚌 Transfer vom Aldeia Manga zum Tiduca Hotel
🏨 Check-in Tiduca Hotel

Tag 8

Küstenwanderung von
Ponta do Sol über Fontainhas
nach Cruzinha da Garça

🏨 Check-out Aldeia Manga
🚶 Küstenwanderung mit Guide
🚌 Transfer von Cruzinha da Garça zum Hotel Pedracin Village in Boca de Coruja
🏨 Check-in Hotel Pedracin Village

Tag 9

Über die alte Passstraße
nach Porto Novo und mit
der Fähre zurück nach Mindelo

🏨 Check-out Hotel Pedracin Village
🚌 Panoramafahrt vom Pedracin Village über die alte Passstrasse zum Hafen in Porto Novo
🚢 Fähre von Porto Novo nach Mindelo
🚌 Transfer zum Hotel Foya Branca in São Pedro
🏨 Check-in Hotel Foya Branca

Tag 10

Von São Vicente
nach Santiago und
Weiterfahrt nach Tarrafal

🏨 Check-out Hotel Foya Branca
🚌 Transfer vom Hotel Foya Branca zum Flughafen
✈️ Flug von São Vicente nach Santiago
🚌 Transfer zum King Fisher Village in Tarrafal
🏨 Check-in King Fisher Village

Tag 11

Entspannung pur in Tarrafal

Der Palmenstrand von Tarrafal lädt ein zum Relaxen und Sonnenbaden. Abends gibt es keinen besseren Ort für einen Sundowner, als die in unmittelbarer Nähe Ihrer Unterkunft gelegene Santiago Lounge Bar. Lassen Sie die Seele baumeln genießen Sie den herrlichen Sonnenuntergang mit Blick auf die Nachbarinsel Fogo.

Tag 12

Wanderung im
Nationalpark Serra Malagueta

Der Nationalpark Serra Malagueta ist bekannt dafür ein Wanderparadies zu sein. Neben spektakulären Aussichten können Sie hier auch zahlreiche endemische Pflanzenarten und Tiere beobachten.

Tag 13

Ein entspannter Tag
und Antritt der Heimreise

An Ihrem Abreisetag behalten Sie Ihr Zimmer bis zu Ihrer Abreise am Abend. So können Sie sich stressfrei ein letztes erfrischendes Bad im Meer oder einen Sundowner an der Santiago Lounge Bar gönnen.
🏨 Check-out King Fisher Village
🚌 Transfer zum Flughafen
✈️ Internationaler Flug

Tag 13

Kapverden Rundreise: Inselhüpfen (15 Tage)
Sal, São Vicente, Santo Antão, Santiago

ab 2.075.- EUR (p.P. bei 2 Personen)

previous arrow
next arrow
Slider

Santiago

Aktivitäten

  • Inselrundfahrt
  • Tauchen
  • Wandern
  • Bootstour
  • Mountainbiken
  • Baden
  • Surfen
  • Schnorcheln
  • Musik Festivals
  • Schildkrötenbeobachtung
  • Walbeobachtung

Sehenswürdigkeiten

  • Ribeira Prata
  • Rui Vaz (Botanischer Garten)
  • Cidade Velha (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Plateau
  • Markt von Assomada
  • Boa entrada (Der grösste Baum der Kapverden)
  • Tabanka Museum
  • Völkerkunde Museum
  • Tarrafal
  • Ribeira da Barca
  • Rabelados

Santiago Reisen

Kapverden Reise: Wander Highlights (15 Tage) São Vicente, Santo Antão, Santiago, Fogo

Inselrundfahrt Santiago

Ihre persönliche individuelle Kapverden Reise

Kapverden Rundreise: Inselhüpfen (15 Tage) Sal, São Vicente, Santo Antão, Santiago

Lassen Sie sich inspirieren

Geografie

Santiago gehört zur südlichen Inselgruppe Ilhas de Sotavento (dt.: „Inseln unter dem Wind“). Auf der flächengrößten (991 km²) und bevölkerungsreichsten (290.000 Ew.) der Kapverdischen Inseln liegt auch die Hauptstadt Praia (132.000 Ew).

Die Insel ist vulkanischen Ursprungs mit hochgebirgigem Relief, weiten U-Tälern, Hochflächen und Zeugenbergen. Höchste Erhebung ist der Pico da Antónia (1.394 m). Das gebirgige Zentrum der Insel ist relativ regenreich und macht Santiago zur landwirtschaftlich produktivsten Insel, während die niedrigen Küstenregionen wüstenartig trocken sind.

Geschichte

Der erste Lehnsherr der Insel, Antonio da Noli, ließ 1460 eine winzige Garnison in Cidade Velha errichten, das damals noch Ribeira Grande genannt wurde. Durch Kreolisierung entstand die älteste kreolische Gesellschaft der Kolonialgeschichte mit Kreol als eigener Sprache. Der transkontinentale Sklavenhandel machte Cidade Velha im 16. Jh. für ein Jahrhundert zur zweitreichsten Stadt des portugiesischen Weltreichs. Portugal war jedoch nicht in der Lage, seine kolonialen Besitzungen ausreichend zu schützen. Engländer, Holländer, Franzosen und Spanier rissen den Sklavenhandel an sich und Santiago wurde mehrfach von Piraten überfallen. Nach einem verheerenden Überfall durch Jacques Cassard im Jahr 1712 sank die Bedeutung von Cidade Velha und letztlich wurde die Hauptstadt auf das leichter zu verteidigende und gesündere Plateau von Praia verlegt. Die Nachfrage der Sklavenschiffe nach Lebensmitteln ließ eine marktorientierte Landwirtschaft auf der Insel entstehen und die Zahl der Sklaven stärker als auf den anderen Inseln anwachsen. Ins gebirgige Inselinnere entflohene (altport.: vadios) Sklaven, Gefangene und Verbannte begründeten die Kultur der Badius mit starker kultureller, religiöser und musischer Identität. Die vom portugiesischen Kolonialsystem besonders benachteiligte Bevölkerung Santiagos hat den Kampf Amílcar Cabrals und der PAIGC um die Unabhängigkeit des Landes (1975) unterstützt. Santiago war mehrfach Gastgeber von Konferenzen zu Themen kreolischer Kulturen.

Seit der Unabhängigkeit werden die Infrastrukturen der Insel (Schulen, Hafen, Flughafen, Straßen etc.) bevorzugt ausgebaut, um die historisch bedingte Benachteiligung der Hauptinsel auszugleichen.

Quelle “Geografie” und “Geschichte”: Seite „Santiago (Kap Verde)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 10. Dezember 2018, 19:35 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Santiago_(Kap_Verde)&oldid=183587904 (Abgerufen: 7. April 2019, 20:51 UTC)